Interview Cecilia Mueller-Stahl: Gesundheit, emotionales Essen, Corona & Krisenbewältigung

Interview Cecilia Mueller-Stahl: Gesundheit, emotionales Essen, Corona & Krisenbewältigung

Dies und mehr erfährst du in diesem Interview:

  • Warum werden schlechte Gewohnheiten, Symptome und alte Ängste verstärkt in Krisenzeiten?
  • Wie kann ich inneren Frieden finden?
  • Welche Botschaften sind für mich in Krisenzeiten zu finden?
  • Wie kann ich zu meiner Intuition finden?
  • Wie kann ich eine stabile Vision für mein Leben finden?
  • Wie kann ich mir das manifestieren, was ich mir wirklich wünsche (für meine Gesundheit, für mein Leben, finanziell, partnerschaftlich…)?

+ Eine Meditation mit Visualisierung und Körperarbeit! Nimm dir speziell für dieses machtvolle, feine und tiefe Video eine wirklich ruhige und ungestörte Mußestunde nur für dich.

Read more

Buchvorstellung: Autisten fühlen zu viel, nicht zu wenig

Buchvorstellung: Autisten fühlen zu viel, nicht zu wenig

Die “Theory of Mind”, dass Autisten weniger empfinden und wenig Empathie besitzen, ist widerlegt! Die neue Theorie, die “Intense World Theory”, passt sehr gut in mein Gesamtbild, was Stress aus biologischer Sicht ist und mit unserem Körper (Immun-, Nerven- & Hormonsystem) macht. Hört man auf, in Krankheitsschubladen zu denken, fügt es sich gut in das Gesamtbild chronischer Beschwerden (nicht nur des Gehirns; viele Betroffene haben starke Probleme mit der Haut, mit Allergien oder der Verdauung). Umgekehrt sieht man bei Betroffenen von Hauterkrankunge und chronischen Magen- Darmbeschwerden oft auch kognitive Probleme, Stimmungsschwankungen oder Erschöpfung.

Read more

Copyrighted Image