Kampf, Flucht, Erstarrung und… der vierte Traumatyp

Kampf, Flucht, Erstarrung und… der vierte Traumatyp

In meiner Arbeit als ernährungspsychologischer Coach arbeite ich mit Menschen daran, ihre Gesundheit in die eigene Hand zu nehmen. Meine Coachées sind durchweg intelligente und vernünftige Personen, die schon ziemlich belesen und erfahren sind im Bereich Ernährung und gesunder Lebensstil. An Informationen mangelt es heutzutage nicht; was dem Gesundwerden eher im Wege steht (neben Individualisierung), ist das Ausbrechen aus ungesunden Denk- und Verhaltensmustern und tief sitzender und oft verschleierter Körperstress.

Mein Weg führte mich unweigerlich in die Welt des frühkindlichen Traumas, ein Feld, Read more

Hauskauf und Auswandern auf die Azoren Teil 2

Hauskauf und Auswandern auf die Azoren Teil 2

Ich spüre, wie mein Projekt, ein eigenes Grundstück zu kaufen und nach vorne zu streben, gleichzeitig von mir abverlangt, auch in die Tiefe zu gehen und mich mit Dingen in meinem Innersten auseinanderzusetzen. Kein Wachstum ist möglich ohne stabiles Fundament. Bäume mit den üppigsten Kronen und reichsten Früchten besitzen zugleich auch das stabilste Wurzelwerk. Und gerade das, was wir uns am allermeisten, am allerlängsten und aus tiefstem Herzen wünschen, gerade damit hängt oft ebenso ein tiefer Schmerz und eine alte Verletzung zusammen. Read more

Hauskauf und Auswandern auf die Azoren Teil 1

Hauskauf und Auswandern auf die Azoren Teil 1

Ihr Lieben!

Ich schreibe euch gegen Ende eines siebenwöchigen Azorenaufenthaltes. Vor drei Jahren kam ich das erste Mal hier auf die zweitkleinste Insel, Graciosa, um als Biologin in Zusammenarbeit mit der azorischen Uni Daten für meine Masterthesis zu sammeln. Mein Wunsch damals war einfach, den Sommer nicht im Labor verbringen zu müssen, denn während einer solchen Zeit bin ich damals sehr schwer krank geworden. Read more

Interview Adrian Künzel: Körperarbeit, Trauma & Hochsensibilität

Interview Adrian Künzel: Körperarbeit, Trauma & Hochsensibilität

Du erfährst in dem Interview:

  • Was sind Mind-Body-Ansätze und warum sind sie die Zukunft der Therapie?
  • Was sind Körpererinnerungen?
  • Wieviel Einfluss nimmt die Kindheit auf chronische Gesundheitsprobleme?
  • Warum ist Trauma so viel mehr, als wir meist denken?
  • Hochsensibilität – Normal oder nicht?
  • Welchen besonderen Ratschlag geben wir als Coaches hochsensiblen Menschen?
  • Bonus: Praktische Körperübung mit Adrian

Read more

Emotionales Essen & Heißhungerattacken verstehen und meistern Berlin 25. & 26.Mai 2019

Emotionales Essen & Heißhungerattacken verstehen und meistern Berlin 25. & 26.Mai 2019
Heißhungerattacken, Stressessen, Überessen, emotionales Essen, Zuckersucht…

…können uns einen ganz schönen Strich durch die Rechnung machen, wenn es darum geht, unsere gesundheitlichen Ziele zu erreichen. Weißt du, was dir nicht gut tut, aber du kannst trotzdem nicht aufhören, es zu essen und dich selbst zu sabotieren? Fühlst du dich deinen Gelüsten und Trieben ausgeliefert oder bist einfach der ständigen Kraftanstrengungen durch Disziplin und Willenstärke müde? Read more

Ama

Ama

Es gibt für mich keine größeren Meister in Sachen Selbstregulation und Modulation des vegetativen Nervensystems als Apnoe-Taucher. Dieses Video hat mich, als jemand, der weiß, was es bedeutet, jahrzehntelang mit einer chronischen Erkrankung zu kämpfen, zutiefst berührt, da ich meinen eigenen Weg darin erkenne, und ich möchte diese Minuten nutzen, um mit dir meine eigene Interpretation zu teilen.

Jeden Tag mit Schmerzen und dem Verfall und Beschränkungen des eigenen Körpers konfrontiert zu sein, dazu die Hilflosigkeit des Kontrollverlusts um das übrige Leben drumherum, kann einen in ein Gefängnis aus Angst packen. Man lebt in seiner eigenen Welt, fühlt sich fernab vom Verständnis derer, die den Schmerz und die Angst nicht kennen. Die stillen und missverständlichen Tränen des Körpers. Allein in der Kälte, der Stille, der Dunkelheit. Read more

Eine Coaching-Story: Jenny´s Weg aus Neurodermitis, Reizdarm, Erschöpfung und Hirnnebel

Eine Coaching-Story: Jenny´s Weg aus Neurodermitis, Reizdarm, Erschöpfung und Hirnnebel

Jenny und ich haben ziemlich genau ein Jahr lang zusammen gearbeitet, anfangs im ein- bis zwei Wochentakt, als sie dann stabiler und selbstständiger wurde, vergrößerten wir die Abstände auf einmal im Monat oder nur noch bei akutem Bedarf. Als mich Jenny anschrieb, war sie sehr am Boden, und im Verlauf unserer Gespräche stellte sich heraus, dass sie sehr belastende Zeiten hinter sich hatte, in denen sie alles gegeben, aber sich dabei über ihre Grenzen verausgabt hatte. Trotz allem (siehe Bilder, genauso sah es in ihrem Innersten aus) hörte ich schon bei unserem ersten Telefonat bei ihr den Glauben an etwas Besseres und einen starken inneren Willen heraus. Read more

Interview: Einfluss von Sprache, Gefühlen & Vorstellungskraft auf die Gesundheit

Interview: Einfluss von Sprache, Gefühlen & Vorstellungskraft auf die Gesundheit

Interview mit Marco Plass.

Du erfährst in dem Interview:

    • Was ist der Unterschied zwischen Coaching und Therapie?
    • Was ist Neuro-Linguistisches Programmieren?
    • Warum können wir unsere Probleme oftmals nicht über den Verstand lösen?
    • Warum genügt es nicht, nur auf der Sprachebene zu arbeiten?
    • Wieso sabotieren wir uns selbst, wenn es um gesundheitliche Vorsätze geht?
    • Warum kann es so schwer sein, Grenzen zu setzen im sozialen Umgang?
    • Wie komme ich aus einer Angstattacke oder negativen Gedankenspirale heraus (praktische Übung)?

Read more

Copyrighted Image