Videokurse

Dies lehre ich JEDEN meiner Langzeitberatungsklienten, der mit Haut-, Darm- oder Hirnproblemen zu mir kommt…

Die 11 Phasen der Ernährung

  • Was ist die richtige Ernährungsweise für mich?
  • Was brauche ich in welcher Lebenssituation?
  • Was nimmt Einfluss auf meine Nährstoffbedürfnisse?
  • Was kann ich durch meine Essgewohnheiten über mich als Person und mein Leben lernen?
  • Wie können mir Probleme, die ich mit meiner Gesundheit habe, helfen, als Persönlichkeit zu wachsen?

In diesem 2-teiligen Videotraining (Gesamtdauer: 93 Minuten, inkl. MP3 Download & Handout +Bonusüberraschung) möchte ich mit dir diesen Fragen auf den Grund gehen. Wir werden über Dinge sprechen wie Fasten, emotionales Essen, Heilungsdiäten, was wenn alles Kopf steht und nichts mehr geht, wann was angemessen sein kann, warum bestimmte Ernährungsformen zu bestimmten Zeitpunkten genau das Falsche sein können, wie du richtig mit Herausforderungen auf deinem Ernährungsweg und deiner Reise des Gesundwerdens umgehst und welche tiefer gehenden Fragen du dir einmal stellen darfst. Ich möchte dich einladen, hier eine größere Perspektive zu entwickeln und verspreche dir, dass du das Thema Ernährung in Zukunft mit ganz anderen Augen sehen wirst.

Hier teilnehmen am Videotraining: Preis: 17,50 Euro

Die Abbuchung erfolgt durch Digistore24

Support: gw@dorothee-rund.de

The concerns we experience with food, body and health are simply a doorway to larger life lessons. Can we be courageous enough to walk through? ~ Marc David


“Probleme mit der eigenen Verdauung oder andere chronische Gesundheitsthemen stecken häufig dahinter, wenn heute immer mehr Menschen sich mit der Frage beschäftigen, welche Ernährungsweise für sie persönlich wohl die Richtige, weil Gesündeste sei: Vegetarisch, vegan, Paläo, ayurvedisch, am Ende gar ketogen? Falls das auch für Dich/Sie ein Thema ist:

Ernährungscoach Dorothee Rund ermutigt uns in ihrem 2-teiligen Videovortrag “11 Phasen der Ernährung”, angesichts zahlreicher und widersprüchlicher Ernährungsempfehlungen die Besinnung auf die eigene Persönlichkeit und Lebenssituation als Orientierungshilfe zu nutzen. Sie behandelt das Thema mit Sachkenntnis, einer guten Dosis Gelassenheit und wohltuendem Weitblick.” ~Ursula Rothamel, Coach für CFS, MCS und Ängste

Copyrighted Image