Klientenfeedback

Ich danke euch allen für euer Feedback, und vor allem für euer Vertrauen auf dieser gemeinsamen Reise. Ihr seid der Grund, warum ich selbst jeden Morgen aufstehe mit dem Wissen, wofür ich kämpfe und mein Lebenslicht scheinen lasse.

„Manchmal im Leben kommst du dir vor wie in einem Labyrinth, du wirst an verschiedenen Ecken und Enden gestoppt, gehst andere Wege, läufst wieder in eine Sackgasse, zwei Gänge vor, einen zurück, Enttäuschung, Frustration, ein ewiges Hin und Her. So erreichst du zwar verschiedene Teile des Labyrinths, die dir auch helfen, eine Richtung zu finden, dich aber im Großen und Ganzen nicht zum Ausgang bringen bzw. weißt du nicht was in dieser Richtung noch kommt. Verglichen mit den Problemen wie einer Lebensmittelunverträglichkeit, Ängsten oder einer Autoimmunerkrankung kann es dich irgendwann wahnsinnig machen, wenn du in so einem ausweglosen Irrgarten bist. So kam ich also zu dir – verwirrt vom Leben und meinem Körper, meinen Gefühlen, die teilweise „rumspinnen“ 🙂

Danke, liebe Doro, dass du mir in den vier Monaten einen Blick „von oben“ auf das Labyrinth gezeigt hast, mir wichtige Abkürzungen in meinem „Garten der wirren Gefühls- und Essenswelt“ gezeigt hast, hilfreiche Werkzeug mit auf den Weg gegeben hast und mir durch diesen kleinen „Lebens-Kompass“ mit deinem liebenswerten Wesen geholfen hast, meinen Weg bis ans Ziel ab jetzt alleine zu gehen. Du hast mir geholfen, mir beruhigende Eigenschaften anzueignen, mit denen ich schnell voranschreiten kann um zu meinem „Ausgang“ zu kommen. Wie weit dieser noch sein wird, das wissen wir beide nicht, aber mit frohem Mute und neuer Zuversicht werde ich ihn bestreiten. Dadurch, dass ich in dieser Zeit viel über mich gelernt habe, scheue ich mich nicht, wagemutig die Dinge anzugehen und auch verstehen zu lernen. Ganz arg lieben Dank für deine Zeit, dein Zuhören und deine wertvollen Tipps und deine sehr positive Art mich zu ermutigen. Ich kann dich allen Leuten empfehlen, die auch aus einem eigenen Labyrinth des Lebens das Beste machen wollen. DANKE!“ ~Sandra V., 34 Jahre, Ravensburg (Zusammenarbeit Jan 18 – Mai 18)


“Meine Familie und ich haben auf der Suche nach unserem individuellen  Weg zu mehr Gesundheit mit Doro einen Coach mit unglaublich viel Wissen und ganz viel Herz gefunden!! Denn wie heißt es schon so schön bei Dr. Elisabeth Kübler -Ross: „Die wunderbarsten Menschen, die wir kennen, sind diejenigen, die Niederlagen erlebten, Leid erlebten, die kämpfen mussten,(…) und die sich selbst aus den Tiefen herausarbeiteten. Diese Menschen zeichnen sich durch eine Wertschätzung, ein Feingefühl und ein Verständnis des Lebens aus, das sie mit Mitgefühl, Sanftmut und einer tiefen liebevollen Sorge erfüllt. Wunderbare Menschen fallen nicht vom Himmel.“

Danke fürs „an die Hand nehmen“- eine lohnenswerte Reise zu ganzheitlicher Gesundheit. Nicht nur unserem Sohn geht es besser sondern der ganzen Familie😉” ~Manuela, Österreich (Zusammenarbeit Dez 17 – Feb 18)


Als ich zu Dorothee kam war ich schon seit meiner Kindheit von starken Allergien geplagt, die mich leider sehr prägten. So war meine Nase fast das ganze Jahr zu und ich war ständig erkältet und niedergeschlagen. Mit Beginn meines Studiums wurde alles noch schlimmer. Geplagt von ständiger Müdigkeit, Konzentrationsschwierigkeiten und sportlichen Rückschlägen war ich schlicht machtlos mein Leben so zu gestalten wie ich es gerne hätte. Ich vertraute den Ärtzen und musste mich mit Aussagen wie „in deinem Alter kann das noch gar nicht sein“ zufrieden geben.

Nach einigen Ärzten und Heilpraktikern konnte dann eine Histaminintoleranz und einige Nahrungsmittelunverträglichkeiten festgestellt werden. Für mich war diese Nachricht niederschmetternd und ich war, trotz monatelanger Recherche was die Allergie heilen kann, mit meinem Wissen schlichtweg am Ende. Heute bin ich so froh auf Dorothee gestoßen zu sein, die mir zu neuem Mut und einiges an kostbarem neuen Wissen verhalf.  Von Sitzung zu Sitzung wurde auf einmal so vieles klar, was mich all die Jahre behindert hatte. Ihre Empfehlungen verhalfen mir schnell zu mehr Kraft und auch der Sommer war durch einige Tricks wieder genießbar. Dorothee ist wirklich mehr als eine reine Ernährungsberaterin und hat sehr individuell, mit jeder Sitzung, in allen Lebensbereichen zu einer Bereicherung beigetragen. Mit gefällt, das sie den Menschen als ganzes betrachtet. Dies kann einem kein Arzt und selten ein Heilpraktiker bieten. Wirklich dankbar bin ich Dorothee für zahlreiche Empfehlungen, die sehr stark meine positive Entwicklung geprägt haben.  Sie hat schnell erkannt was mir gut tut und mir Inspirationen wie Podcasts, interessanten Büchern oder Veranstaltungen gegeben. So ermutigte sie mich als Volunteer auf dem Biohacking Summit in Stockholm und dem FlowFest in München dabei zu sein, was für mich eine der bisher tollsten und inspirierensten Erfahrungen war. Ich erinnere mich zurück wie ich ihr davon erzählt hatte wie gern ich doch eine Auszeit ähnlich Work and Travel machen möchte, es jedoch erstmal ausprobieren möchte. Zufällig war sie gerade auf den Azoren und konnte mich an eine Spirulina-Farm empfehlen. Worauf ich bereits einen Monat auf einer Insel genau dies tun konnte wovon ich doch erst geträumt hatte. Dies sind einige der Dinge die das Coaching mit Dorothee wirklich einzigartig machten.

Zusammenfassend ist das Coaching mit Dorothee die beste Bereicherung die mein Leben in dieser Situation bekommen hätte können. Ich kann wirklich sagen, das ich ohne Dorothee heute eine andere Person ohne so viel Lebensenergie, Elan und Vision wäre. Besonders gefällt mir ihre Herangehensweise stets positiv zu sein und es für alles die passende Lösung gibt. Ging es mir einmal nicht gut, so war ich nach jedem Coaching wieder voller positivem Elan und bereit der Allergie good bye zu sagen. Ich bin Dorothee wirklich dankbar und kann wirklich jedem empfehlen sich an sie zu wenden und mit etwas Offenheit sein Leben in eine positive Richtung lenken zu lassen.” ~Florian, 24 Jahre (Zusammenarbeit Feb 18 – Aug 18)


Thank you for yesterday. I felt a lot calmer and peaceful after talking to you. ~Sarah 35 Jahre aus London (Zusammenarbeit Okt 18 – heute)


Doro ist eine äußerst kompetente und sehr feinfühlige Ernährungsberaterin. Durch ihr fundiertes Wissen aus ihrem Biologiestudium, der Ausbildung als psychologischer Ernährungscoach in Amerika, sowie das Wissen aus den verschiedensten Bereichen wie , Stressmanagement, Rezepte, Psychologie, Tagesrhythmus/Biorhythmus, richtige Hygieneartikel bei Neurdermitis,… ist sie für mich eine der wichtigsten Begleiterinnen auf meinem Weg des Gesund werdens geworden. Doro ist sehr geduldig und versucht einen stets aufzubauen, zu motivieren und sie findet immer die richtigen Aufgaben, um den Heilungsprozess auf eine neue Ebene zu heben. Gleichzeitig erkennt sie sofort, wenn man sich in eine falsche Richtung verläuft. Doro kann einem auch hier durch ihre empathische Art sehr gut die Grenzen und „Sackgassen“ aufzeigen. Sie gibt einem die Möglichkeit und Zeit, seinem eigenen Körper nach und nach wieder zu vertrauen. Durch Doro habe ich außerdem gelernt, meine Krankheit aus anderen Blickwinkeln zu sehen und sie vielmehr als Aufgabe zur persönlichen Weiterentwicklung zu erkennen.Jeder der seinen Weg des Gesund werdens selbst in die Hand nehmen möchte und bereit ist, an sich zu arbeiten, der sollte Doro unbedingt an seiner/ihrer Seite haben!

Liebe Doro, wo wäre ich heute wohl ohne dich?! Mit dir gemeinsam macht die manchmal scheinbar unbewältigbare Aufgabe, den eignen Körper wieder auf Vordermann zu bringen, richtig Spaß. Ohne dich hätte ich sicher schon aufgegeben… Aber du hörst mir immer zu und hast jedes Mal passende Tipps und Aufgaben parat! Manchmal glaube ich, du kennst meinen Körper besser als ich selbst 😉 Ich bin dir wirklich unglaublich dankbar, für all dein Wissen, deine Mühe, deine Unterstützung und all das was du mir bis jetzt beigebracht und für mich getan hast! Bitte mach weiter so und hilf noch vielen leidgeplagten Menschen, indem du sie so großartig auf ihrem Weg begleitest!” ~Babsi 26 Jahre aus Wien (Zusammenarbeit Nov 17 – Juli 18)


“Meine liebe Doro,

auf diesen Weg möchte ich nochmal ein dickes „Danke“ sagen. In der Zeit, in der es mir aufgrund meiner Erkrankung wirklich sehr schlecht ging habe ich damals spontan zum Hörer gegriffen und hatte Dich direkt am Telefon. Das war mein Glück:-) denn ab sofort gehörtest Du zu meinem Gesundheitsteam.

Du hast mich „mir“ nahe gebracht – und das war der entscheidende Punkt bei mir. Du hast mir verschiedene Methoden gezeigt z.B. Meditation, führen eines „Danke“ Tagebuchs und die Gespräche mit Dir waren für mich immer eine Bereicherung und ein wichtiger Bestandteil für meinen Weg und ich bin froh das Du dazu gehörst:-) Vielen lieben Dank!” ~Beate 41 Jahre aus Bielefeld (Zusammenarbeit Aug 17 – Feb 18)


“Liebe Doro
das war wieder so hilfreich !!!! und bringt mich immer wieder auf kurs
tausend dank für Dein Verständnis ,wissen teilen , Richtungen aufzeigen , Motivation , fröhliches positives Gemüt ! Wie toll Du wieder alles zusammengefasst und die richtigen Bilder findest , merci !!!!” ~Daniel aus Berlin


“…Was ich bisher wirklich nicht beachtet habe vor lauter Beachtung, dass es allen um mich herum gut geht: mich selber. Danke, dass ich diese wichtige Lektion durch dich lernen darf. Ich entwickle hoffentlich nach und nach mehr Achtung vor mir selber. Ich möchte auf mich aufpassen lernen. Meist es es mir egal, wie es mir geht , ich habe mich nicht beachtet.Ich mag deine Art und Weise, wie du an alles heran gehst: natürlich und zugleich mit so viel Fachwissen. Ganz große Klasse. Und ich freue mich, dass ich alles so annehmen kann, weil du anscheinend ähnlich „tickst“.” ~Nina


“Ich bin per Zufall über Doros Homepage gestolpert. Ich hatte seit Jahren starke Bauchschmerzen und wohl auch unverträglich auf bestimmte Lebensmittel, wußte jedoch nicht, welche (obwohl ich eine Histaminunverträglichkeit vermutete), dazu noch andere Symptome wie Schwindel, Nasennebenhöhlen zu etc. Da der Leidensdruck so groß war, entschloss ich mich für ein Coaching mit Doro – und ich habe es nicht bereut!
Doro hat eine sehr einfühlsame und liebevolle Art und zugleich auch eine bodenständige und wissenschaftliche Herangehensweise (so wird auch Wert auf handfeste Laborergebnisse gelegt). Ich mag besonders den ganzheitlichen Aspekt. Zum einen hilft Doro einem herauszufinden, welche Lebensmittel vertragen werden, wie man ausreichend Nährstoffe bekommt, außerdem gibts auch konkrete Rezepte zum ausprobieren etc. Zum anderen fordert Doro einen ebenso auf, “das ganze Leben” anzuschauen. Ich bin durch die Arbeit mit Doro wieder mehr in den Kontakt mit meinem Bauchgefühl gekommen und sehe und fühle für mich wesentlich klarer. Auch wenn der Schwindel und die Nasennebenhöhlenproblematik zur Zeit noch besteht, haben sich meine ständigen Bauchschmerzen erheblich um 60-80% gebessert, was sehr viel mehr Lebensqualität bedeutet.
Sehr hilfreich habe ich auch die Coachingzusammenfassungen empfunden, die Doro mir nach jeder der 6 Sitzungen geschickt hat.
Danke Doro für Deine Begleitung in dieser Zeit!” ~Jirka


“Ich bin auf Doro gestoßen, weil eine Freundin von mir ihren Blog klasse findet und ihn mir geschickt hat. Ich fand den Blog genauso klasse und beschloss mich an Doro zu wenden.
An mein Histaminproblem kam ich dank u.a Psychopharmaka. Dank einer Freundin, die schon ein gutes Wissen hat bzgl Ernährung, konnte ich mir hier schon gut helfen um auf die Beine zu kommen nach einem Entzug der Medikamente, aber doch fehlte noch was vor allem bzgl Psyche, Informationen aber auch Ernährung.
Von Anfang an fühlte ich mich von Doro verstanden. Sie ist so einfühlsam und achtsam. Drängt nichts auf, was mir sehr wichtig war. Ich wollte keine Pillen mehr, keine NEM…zum einen hatte ich genug davon und zum anderen vertrage ich da keine und gehe den Weg über Ernährung was mir auch am meisten hilft.
Bei Heilpraktikern wo ich war, wurde ich abgewiesen, weil ich nichts einnehmen wollte und konnte, aber bei Doro nicht. Hier MUSS ich nichts…hier kann ich. Ich habe keinen negativen Stempel auf der Stirn bei ihr. Das kenne ich zugenüge besonders wenn man Psychopharmaka genommen hat. Dann ist eh alles Psyche usw und man wird alleine gelassen.
Schon nach dem ersten Gespräch fühlte ich mich sicher bei Doro. Ich arbeite zwar noch nicht so lange mit Doro aber kann jetzt schon sagen…es hilft. Ich habe bisschen noch an meiner Ernährung geändert aber was mir besonders zusätzlich hilft, ist zu lernen wie man mit der Situation umgeht.
Zb habe ich immer gesagt..ich habe gesündigt..Sünden kenne ich aber als Negativ und durch die Hilfe von Doro lerne ich einen positiven Umgang. Ich genieße…selbst wenn es nicht immer verträglich ist aber ich hab es genossen und mich wohl gefühlt. Es sind so Kleinigkeiten aber sie wirken sich auf die Psyche positiv aus und das hilft auch zur Ernährung und unterstützt den Körper bei der Heilung.
Natürlich machte und macht mir die Situation auch mal Angst aufgrund der Symptome und Schwankungen aber ich lerne mit Hilfe von Doro auch positiv drauf zu schauen und stärke meine Hoffnung. Doro macht mir Mut, gibt mir Kraft und geht einfühlsam mit meiner Problematik um. Ich fühle mich weder abgezockt, noch als Person vom Laufband. Was ich hier erlebe ist super selten…ehrliche Hilfe und zugleich Sicherheit und angenommen werden. Ich kann es kaum in Worte fassen.
Ich kann Doro mit einem sehr guten Gewissen und Gefühl weiter empfehlen.
Ich bin Doro dankbar und werde weiterhin ihre Hilfe in Anspruch nehmen.” ~Pina

“Hallo Dorothee, ich wollte mich mal wieder melden und von unserem Kampf gegen die Neurodermitis berichten 🙂 Gott sei Dank kann ich sagen dass durch die ganzen Maßnahmen die Neurodermitis von Malik fast ganz weg ist und wir momentan alles ganz gut im Griff haben. Die Umstellung von sämtlichen Kosmetika und Reinigern geht weiter voran und ich komme damit immer besser klar. Ich muss sagen, dass mir zwar so Sachen wie Verzicht auf Käse und Ei extrem schwer fällt, aber auf der anderen Seite hab ich auch schon bisl was abgenommen (und das ist immer gut 🙂 und ich hab mich endlich überwunden, Dinge zu testen, von denen ich echt überrascht war wie gut sie funktionieren. Selbstgemachtes Deo zum Beispiel, Roggenmehlschampoo oder die Menstasse. Maliks Neurodermitis ist momentan fast weg, aber hin und wieder (vor allem wenn wir woanders essen) kriegt er doch nochmal rote Wangen und der Juckreiz am Fussgelenk ist nachts auch noch nicht ganz weg. Aber das ist alles nix im Vergleich zu vor nem halben Jahr! Da hatte er ja richtig offene Stellen im Gesicht! Die Elimination der Detergenzien will ich aber auch in Zukunft fortführen, der Gesundheit der ganzen Familie zuliebe. Deshalb an dieser Stelle nochmal vielen Dank für deine Hilfe 🙂 Liebe Grüße Derya


“Hallo Doro, […] seit unserem Coaching habe ich neuen Mut geschöpft und viel ausprobiert. Und das war der Schlüssel. Ich habe meine alten Pfade verlassen und es nun geschafft neue Verhaltensweisen und Nahrungsmittel zu integrieren.
Damit geht es mir gerade wirklich immer besser und ich wollte dich das wissen lassen.
Du hast schon in der wenigen Zeit wichtige Veränderungen bewirkt und ich mache gerade viele neue Erfahrungen.
Gerade fühlt es sich so an, als wäre ich auf dem richtigen Weg.” ~Saskia, 35 Jahre, München (Zusammenarbeit Aug 18 – Sep 18)


“Danke Dir! Deine Zusammenfassungen sind immer berührend, herzerwärmend und “empowering”. :-)”

“Vielen lieben Dank für die Infos, Tips und das nette Gespräch mit Dir. Die Tips werde ich langsam austesten.”

“…die Meditation war wirklich toll – ich bin allerdings zwischendurch richtig weggenickt und als Du aufgelegt hast kam per Lautsprecher das Tuten aus dem Telefon und ich war wieder wach;-))”

“Liebe Doro, danke für diese ausführliche Zusammenfassung. Genial *daumenhoch* freue mich auf die “Heilungsreise”

“Liebe Doro, ich möchte dir wieder ein großes “Danke” für deine tolle Zusammenfassung ausrichten! Ich fühle mich so gut bei dir aufgehoben, das Coaching mit dir gibt mir so viel Halt!”

“Vielen lieben dank dir für die letzte Session. Ich habe noch viel darüber nachgedacht und mir eingebildet, dass meine Haut plötzlich wirklich besser geworden ist. 🙂 Ich bleibe dran.”

Copyrighted Image