Warum wir die feminine Polarität im Ernährungsbereich wieder brauchen

Warum wir die feminine Polarität im Ernährungsbereich wieder brauchen

Wieso haben wir heutzutage so viele Probleme mit der Ernährung und unserer Gesundheit, obwohl so viel Wissen draußen ist und es so viele Experten gibt wie niemals zuvor in der Geschichte der Menschheit? Täglich werden wir bombardiert mit Zahlen, Fakten und Vorgaben. Wie oft sollen wir kauen, wir vermessen und wiegen uns, zählen Kalorien, achten darauf, wie viele Gläser Wasser wir trinken, wie viele Nährstoffe von was wir prozentual zu uns nehmen, Mineralien hierfür, Aminosäuren dafür, für jeden die passende Read more

Interview mit ganzheitlicher Haarexpertin Linda Hollatz

Interview mit ganzheitlicher Haarexpertin Linda Hollatz

Teil 1

Teil 2 Read more

Dies sollte ein offener Brief an die Ärzte werden…

Dies sollte ein offener Brief an die Ärzte werden…

Dieser Artikel schwebt mir schon seit Jahren vor. Immer wieder wollte ich ihn umsetzen, doch dann kam da irgendwie dieses Gefühl, als ob noch etwas fehlen würde in meinem Gesamtbild.

Ich habe meine ganz eigene Odyssee und Geschichte mit den Ärzten hinter mir seit frühester Kindheit. Ich möchte das an dieser Stelle auch gar nicht mehr im Detail aufdröseln, doch kann ich sagen, dass ich mindestens ein Dutzend Praxen verschiedener Allergologen, Dermatologen, HNO-Ärzte, Kinderärzte Read more

Gastbeitrag: Kaffee, Kölsch, Parfum – und YouPorn?

Gastbeitrag: Kaffee, Kölsch, Parfum – und YouPorn?

Ich bedanke mich sehr herzlich bei meinem Leser und Verfasser dieses Gastbeitrags, Alex, der uns in einen Teil seiner Geschichte des Gesundwerdens mit hineinnimmt. Seine Story zeigt uns wieder einmal, warum es wichtig ist, sich den gesamten Menschen als Ökosystem anzuschauen, mit allen Lebensbereichen und Neurotransmittern, statt sich nur auf ein einzelnes biogenes Amin, das Histamin, zu fixieren. Alles beeinflusst sich gegenseitig, und wir können nur gesund werden, wenn wir an unseren stärksten Hebelpunkten ansetzen. Alex geht in seinem Bericht sehr offen auf ein leider noch zumeist totgeschwiegenes Thema ein, von dem viele betroffen sind. Dabei hat doch jeder irgendwo seine Laster, wie man zu sagen pflegt. Die Wahrheit ist, dass es hirnchemisch keinen Unterschied macht, ob du süchtig bist nach Substanzen (Drogen, Zucker) oder stimulierenden Verhaltensweisen. Wann immer ein Ungleichgewicht in unserem Leben eintritt, kann sich dies in einem körperlichen Ungleichgewicht manifestieren und uns auf Dauer krank machen, uns wertvolle Lebensenergie abzapfen. Wie immer ist es dann wichtig, sich nicht auf das “Symptom” (die Sucht) zu stürzen, sondern zu fragen, was da im Verborgenen falsch gelaufen ist und wie man wieder nachhaltig Balance ins System bringen kann. Mein großes Anliegen wäre es von daher, dass wir als Gesellschaft aufhören, zu verurteilen und zu unterscheiden (warum wird z.B. ein Drogensüchtiger geächtet, aber Menschen mit Helfersyndrom, die sich völlig aufopfern für andere, so geschätzt? Warum sehen wir Fernseh- und Kaufsucht mittlerweile als etwas völlig Normales an?) und mehr in den Dialog kommen, um Lösungen zu finden. Read more

Was bedeutet unheilbar?

Was bedeutet unheilbar?

Ein Dialog mit einer Klientin brachte mich zu dem heutigen Blogbeitrag. Danke für diesen Denkanstoß, liebe Pina! Manches ist für mich inzwischen selbstverständlich geworden, dabei erinnere ich mich doch zu gut daran, wo ich herkomme, was meinen Weg mit meiner Erkrankung betrifft.

Es geht um die Frage nach dem Heilbar oder Unheilbar. Viele von uns kennen es. Diese Jahre des Gelähmtseins, der absoluten Resignation, weil der 7. Arzt es einem bestätigt hat, und man es zum 10. Mal im Netz gelesen hat. Diese Erkrankung gilt als unheilbar. Wie viele Jahre meines Lebens habe ich in regelrechter Erstarrtheit verbracht wegen dieser Worte. Es ist genetisch. Ja, dann ist das Schicksal natürlich besiegelt, nicht Read more

Eiersatz beim Kochen und Backen

Eiersatz beim Kochen und Backen

Aus verschiedenen Gründen kann es notwendig sein, Eier zumindest für eine Weile aus der Ernährung rauszunehmen. Das Ei-Weiß ist sehr lysozymhaltig und kann für einen durchlässigen Darm sorgen, was dein Immunsystem überreizt und zur Histaminausschüttung führt. Darüber hinaus ist Ei leider eine typische Nahrungsmittelallergie oder -Intoleranz (wie sich bei mir leider auch herausgestellt hat), das heißt, dass dein Immunsystem sich speziell Read more

Der umfassende Guide zu gesunden Fetten & Ölen

Der umfassende Guide zu gesunden Fetten & Ölen

Dass Fett und Cholesterin ungesund seien und uns dick machen, beruht auf veralteten und manipulierten Studien, die mittlerweile vielfach widerlegt worden sind. Vielmehr sind Fett und Cholesterin unglaublich wichtige Baustoffe für unseren Körper! Sie isolieren unsere Nervenzellen für eine gesunde Reizweiterleitung und bieten wichtige Rohstoffe für eine gesunde Haut, gesundes Knochenmark, ein gesundes Gehirn (Trockenmasse 70-80% Fett! Und 25% des Cholesterins des gesamten Körpers) und die Herstellung unserer Hormone. Die Membran einer jeden Körperzelle und unserer Mitochondrien besteht aus Fettsäuren, die durch Cholesterin Read more

Hygíeia & Panakeia, die Göttinnen der Heilung

Hygíeia & Panakeia, die Göttinnen der Heilung

Vor einigen Tagen stolperte ich über ein wunderschönes Video meines Mentors Marc David. Marc besitzt ein besonderes Talent, die Dinge mit Metaphern und Archetypen rüberzubringen, sodass sie jeder intuitiv erfassen kann. Altertümliche Geschichten beinhalten zudem so viele Weisheitsschätze, die uns auch in Bezug auf Heilung und Gesundheit viele wertvolle Read more

Biohacker Summit und Helsinki 2017, Teil II

Biohacker Summit und Helsinki 2017, Teil II

Lies hier meine Zusammenfassung des ersten Tages und den Vorträgen

Da ich bereits beim Aufbau der Messe und am ersten Messetag mitgearbeitet hatte als Volontärin, durfte ich den zweiten Tag des Biohacker Summits als normale Besucherin erleben. Schon gestern hatte ich angefangen, die verschiedenen Angebote der Messestände auszuprobieren. Natürlich waren die obligatorischen Smoothiepulver und Riegel mit von der Partie und es gab unglaublich leckere Rohkosttorten aus Superfoods (z.B. Beeren aus Wildsammlung aus den finnischen Wäldern). Zum Mittagessen konnte man zwischen Reispfanne mit gerösteten Insekten und bangladesisch wählen (das Gericht mit Fleisch war leider mit Read more

Interview mit Monika Szelag: Psychische Gesundheit, unser Gesundheitssystem

Interview mit Monika Szelag: Psychische Gesundheit, unser Gesundheitssystem
Interview mit Monika Szelag – My Free Mind Blog

Doro: Hallo liebe Moni und herzlichen Dank, dass du dir heute die Zeit für uns nimmst! Ich darf dich zunächst vorstellen: Du bist Psychologin und Public Health Studentin, lebst in Wien und hast Anfang 2015 den Blog My Free Mind gegründet. Dort schreibst du über ganzheitliche Psychologie und einen gesunden Lebensstil. Kannst du nochmal mehr über deinen beruflichen Hintergrund erzählen?
Read more

Copyrighted Image